FÜR DAS JETZT, DAS SOZIALE UND DIE EWIGKEIT
Online-Magazin, Ausstellung und Buch

Quottom ist eine Kulturplattform von jungen Autoren und Künstlern, die sich in Form eines Online-Magazins, Ausstellungen und Büchern der Frage nach gehen, was einen Menschen ausmacht. Ein Selbstporträt einer Generation, die in Zürich und anderswo in der (Internet)Welt lebt und sich mit dem post-migrantischen und post-digitalen Leben auseinandersetzt. Zeitgenössisch, heterogen und intersubjektiv.

«Quottom zeichnet das Bild einer Generation, die ihre Umgebung differenziert betrachtet und sich damit selbst fesselt. Das Magazin ist Dokumentation und Nabelschau, es schildert und spiegelt.» Tages-Anzeiger

«Quottom ist ein irritierendes Magazin.» Novum

directed by
Nicolas Walker
Ruben Feurer

editors
Rebecca Gisler
Annik Hosmann
Maaike Kellenberger
Audrey Djouadi

art direction
Nicolas Walker

design
Florence Morgenstern

event mgmt
Stella Feurer
Iluska Grass

website
Y7K, Samuel Alder, Joris Noordermeer

contact
contact@quottom.com